Nachtrodeln Ehrwalder Alm

Bei geeigneter Schneelage bis 25. März 2022 möglich!

Entweder Sie bringen Ihre eigene Rodel oder Funsportgeräte mit oder ansonsten können die Geräte auch vor Ort an der Talstation bei Rodelverleih Pepi Pechtl ausgeliehen werden. Erlaubt sind Holzrodel, Minibob, Rennschlitten, Snowfox, Skibob, ... Zur Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir einen Helm und bestenfalls einen Rückenprotector zu tragen!

Dann kann´s losgehen, Sie fahren mit der Gondel der Ehrwalder Almbahn hoch zur Bergstation auf 1.500 m und brausen dann die ca. 3,6 km lange beleuchtete Piste hinunter. Die Ehrwalder Almbahn ist an den Nachtrodeltagen zusätzlich von 18.30 bis 21.30 Uhr in Betrieb. Parkplätze sind ausreichend an der Talstation vorhanden.

Lust auf einen kleinen Zwischenstopp oder ein heißes Getränk zum Aufwärmen, dann kehren Sie doch in die Gastronomiebetriebe entlang der Strecke im Rahmen der derzeit geltenden Covid-Bestimmungen ein.

Direkt an der Talstation: Die Brentalm
Direkt an der Bergstation: Das Tirolerhaus und der Gasthof Ehrwalder Alm
Auf halber Strecke oberhalb des Ganghoferexpresses: Die Ganghoferhütte.

© Bildrechte: Frozenlights / Presse Tirolerhaus

Termine:
Bis 25.03.2022
  • copy-frozenlights-fh8a5637-presse-tirolerhaus.jpg

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen jederzeit möglich. Irrtümer vorbehalten. Bei Veranstaltungen sind Absagen jederzeit möglich.